Gesamtleistungs- und Investorenwettbewerbe

Gesamtleistungswettbewerbe dienen der  Lösung von klar umschriebenen Aufgaben und zur Vergabe der Realisierung einer Lösung aufgrund eines verbindlichen Angebots betreffend Art, Preis und Qualität.

Beabsichtigt ein Grundeigentümer nicht selber zu bauen, er aber dennoch klare Vorstellungen an die zukünftigen Nutzung und Bebauung hat, bietet sich die Durchführung eines Investorenwettbewerbs an.